Kunstkammer Kunsthistorisches Museum
Führung im Museum

„Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle“ -Albert Einstein

Kunstkammer Kunsthistorisches Museum

„Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle“ -Albert Einstein

Ein ganz besonderes Juwel in den vielen Sammlungen des Kunsthistorischen Museums in Wien ist die Kunstkammer. Sie wurde glanzvoll neu aufgestellt und bietet einen einzigartigen Blick in die Kunst- und Wunderkammern der Habsburger. Die Kunstkammern der Renaissance sollten einen Überblick über alle Bereiche der Natur und Kunst bieten und man sammelte alles, was ausgefallen, skurril, wunderschön, prachtvoll, erstaunlich oder „magisch“ war. Der besonderen Sammelleidenschaft der Habsburger verdanken wir unzählige Objekte, die uns bis heute in Staunen versetzen. So manches Kleinod erscheint bis heute wie aus einer anderen Welt. Die Kunstfertigkeit der Goldschmiede und Juweliere aus dem 15. Und 16. Jhdt., sowie die ausgetüftelte Mechanik so mancher Apparate, die immer noch funktionieren beeindrucken bis heute, trotz 3D Kino und Smartphone!

Wir begleiten Sie durch die Kunst- und Wunderkammern von Erzherzog Ferdinand von Tirol, dem wir die berühmte Saliera verdanken oder Kaiser Rudolf II., dessen Leidenschaft für Edelsteine uns einige der schönsten Meisterwerke hinterlassen hat. Manches wundersame Werk, das wir näher betrachten hat magische Fähigkeiten, so wie die Natterzungenkredenz!

Früher wurde nur erlesenen Gästen gestattet, die Kunstkammern der Herrscher zu betreten und die Pracht und Einzigartigkeit der ausgestellten Objekte zu bewundern. Heute sind Sie die Auserwählten, denen wir die Geschichten aus der kaiserlichen Kunst- und Wunderkammer erzählen wollen. Treten Sie ein in eine zauberhafte Welt voller seltsamer und funkelnder Schätze!

Führungen durch die Kunstkammer Wien im Kunsthistorischen Museum mit den VIP Guides von Wienfuehrung jederzeit möglich. Öffnungszeiten Juni bis August täglich 10:00 – 18:00 Uhr, Do bis 21:00 Uhr, sowie September bis Mai Di – So, 10:00 – 18:00 Uhr, Do, 10:00 – 21:00 Uhr

Empfohlene Gruppengröße: 20 Personen

Der Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 19. Jahren ist gratis – daher eignet sich das KHM besonders gut für Schulklassen!

Schicken Sie uns Ihre Anfrage mit Ihrem Wunschtermin per E-Mail oder nutzen Sie das Formular am Ende dieser Seite.

E-Mail schreiben

Private Museumsführungen - so funktionierts!

Schritt 1

Wählen Sie Ihr Lieblingsthema

Sie finden unter dem Punkt „alle Führungen“ eine Übersicht unseres Angebots mit einer kurzen Beschreibung der Inhalte.

Sollten Sie bei der Wahl Ihres Themas Unterstützung oder weitere Informationen wünschen, kontaktieren Sie uns per e-mail oder telefonisch.

Unsere Kontaktdaten »

Schritt 2

Senden Sie uns Ihre Anfrage

Bitte richten Sie alle Anfragen mit den wichtigsten Informationen direkt an uns.

Dazu können Sie unser praktisches Anfrage-Formular nutzen oder uns ein E-Mail an office@wienfuehrung.com schicken.

Anfrage Privatführung »

Schritt 3

Sie bekommen Ihr Angebot

Entsprechend den angeführten Wünschen kalkulieren wir den Preis Ihrer privaten Führung.

Sie bekommen innerhalb von ca. 24h ein maßgeschneidertes Angebot.

Sie möchten eine Privatführung in der Kunstkammer des Kunsthistorischen Museums buchen?

Dann freut sich unser Team auf Ihre Nachricht, die wir natürlich so rasch wie möglich beantworten werden!

Danke!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

×
Top